Zurück zur Übersicht

CIRS-Basisschulung Oktober 2017

27. April 2017

Basisschulung für CIRS-Beauftragte

Die Anonymisierung und De-Identifikation von Fallberichten, die effektive Fallanalyse sowie die Ableitung geeigneter Maßnahmen sind Aufgaben für CIRS-Beauftragte, die oft unterschätzt werden. Diese Schulung dient dazu, die CIRS-Meldung professionell bearbeiten zu können.

Zielgruppe: Mitarbeiter aus dem Qualitäts- und Risikomanagement, Beauftragte für CIRS aus den einzelnen Abteilungen

Termin: Mittwoch, den 25. Oktober 2017

Dauer: ca. 09:00 Uhr – 16:30 Uhr / maximal 16 Teilnehmer

Veranstaltungsort: Inworks GmbH, Hörvelsinger Weg 39, 89081 Ulm

Kosten: 375,00 Euro pro Teilnehmer zzgl. gesetzlicher MwSt. Inbegriffen sind Kursunterlagen, Pausengetränke und Verpflegung

Mehr Informationen erhalten Sie hier