Zurück zur Übersicht

Ankündigung: CIRS für Leitstellen, Rettungsdienste und Feuerwehr

03. August 2017

Wir arbeiten derzeit an der Fertigstellung eines Critical Incident Reporting System (CIRS) speziell für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), insbesondere:

  • CIRS für Leitstellen
  • CIRS für Rettungsdienste
  • CIRS für Feuerwehr

CIRS BOS ist eine gehostete Plattform, die Ihnen hilft, die Sicherheit aktiv zu erhöhen. Dabei unterstützt Sie das System nicht nur bei der Analyse kritischer Situationen und der Maßnahmenableitung in der eigenen Einrichtung. Sie lernen auch von Fällen und Maßnahmen anderer Organisationen. So werden kritische Ereignisse und Maßnahmen, die auch für andere Organisationen relevant sein können, ausgetauscht und mit Analysen, Handlungsempfehlungen und Präventionsmitteln unseres Expertenteams im CIRS BOS Portal bereitgestellt.


CIRS BOS ist eine Kooperation zweier CIRS-Pioniere: Inworks GmbH und InPASS - Institut für Patientensicherheit und Teamtraining GmbH. Seit etlichen Jahren arbeiten beide Unternehmen im Bereich CIRS eng zusammen und sind z.B. das einrichtungsübergreifende CIRS für Kliniken „CIRS-Health-Care“ verantwortlich.

CIRS BOS wird voraussichtlich im letzten Quartal 2017 verfügbar sein, weitere detaillierte Informationen folgen.