08:00 – 17:00+49 731 93807 – 0

Die modulare Compliance Management Software für das Krankenhaus

Intrafox Health Care ist die modulare Compliance Management Software für das Krankenhaus. Sie deckt alle relevanten Compliance Themen ab. Neben dem Management Ihrer Compliance-Risiken,  Compliance-Audits und dem Maßnahmenmanagement ist das Hinweisgebersystem ein wichtiger Baustein der Compliance Management Software. Das integrierte Rechtskataster mit Update-Service gibt zusätzlichen Schutz.

Modulare Software für Compliance Management

Compliance Management Software für das Krankenhaus

Hinweisgebersystem gemäß EU Richtlinie

Bis zum bis 17.12.2021 muss die EU-Hinweis­geber-Richtline (2019/1937) in nationales Recht um­gesetzt werden. Wir stellen hierfür ein geeignetes Hinweis­geber­system für Kranken­häuser als Intrafox Modul zur Ver­fügung, das selbst die anonyme Kommuni­kation mit dem Hinweis­geber beherrscht. Alles in einer einzigen Compliance Management Software für ihr Krankenhaus.

mehr zum Hinweisgebersystem

Integriertes Risikomanagement – Compliance Risiken

Das Intrafox Risiko­management-Modul vereint alle für Ihr Kranken­haus relevanten Chancen und Risiken in einer einzigen Compliance Software. Compliance-Risiken können in einem eigenen Bereich gemanagt werden und wahlweise separat oder in einer gemeinsamen Risiko­landkarte zusammen mit betriebs­wirtschaftlichen, IT-, Daten­schutz- oder kli­nischen-Risiken dargestellt werden. Ganz gemäß dem „Organisationsrisikomanagement“ nach ÖNORM D 4900.

mehr zum RM Modul

Maßnahmenmanagement

Mit dem vollständig integrierten Maß­nahmen­management von Intrafox managen Sie Maß­nahmen, deren Nachweis sowie Wirksamkeits­prüfung gemäß dem PDCA-Zyklus. Maß­nahmen können u.a. direkt mit Compliance-Vorgängen, Beschwerden, Risiken und Feststellungen aus Audits verknüpft werden. So werden die relevanten Themen rund um das Compliance Management in einer einzigen Software wirkungsvoll vernetzt. 

mehr zum Maßnahmenmanagement

Compliance Audits

Mit dem Intrafox Audit­management Modul erledigen Sie die Planung und Durch­führung von Audits einfach und zuverlässig. Neben den unmittelbar für das Compliance Manage­ment (z.B. nach ISO 19600 oder zukünftig ISO 37301:2020) relevanten Audits (z.B. Risiko­audits, Systemaudits) können gleich­zeitig alle relevanten Normen und Regelwerke (z.B. DIN EN ISO 9001, DIN EN 15224, KTQ) auditiert werden.

mehr zum Auditmanagement

Compliance Management Dokumentation

Machen Sie ihr Compliance Manage­ment System mit Wertecharta oder Code of Conduct für alle Mit­arbeiter in Ihrem Krankenhaus stets in der aktuellsten Fassung verfügbar. Ihnen steht hierzu das Intrafox Health Care Basis Modul für die Doku­menten­lenkung zur Ver­fügung. Alternativ binden wir jede übliche Dokumenten­lenkung eines Dritt­herstellers (z.B. Roxtra) an.

mehr zur Dokumentenlenkung

Management Dashboard

Das Manage­ment Dashboard stellt alle wichtigen Informationen der unter­schiedlichen Module kompakt neben­einander. Für Ihr Compliance Manage­ment sehen Sie so auf einen Blick, wo sich in Ihrem Kranken­haus Compliance-Hinweise, Risiken oder Abweichungen aus Audits häufen. Und wo Maß­nahmen ergriffen  wurden und wo nicht. Das Manage­ment Dash­board gibt Transparenz und Sicher­heit.

mehr zum Management Dashboard

Alle Vorteile auf einen Blick

Intrafox Health Care …

  • verbindet die wichtigsten Aspekte des Compliance Managements in einer einzigen Software
  • ist mit anderen Themenwelten (z.B. QM, Patientensicherheit) vernetzt
  • arbeitet web-basiert
  • ist modular aufgebaut und jederzeit erweiterbar
  • ist flexibel auf ihre Anforderungen anpassbar
  • ist in über 950 Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen im Einsatz
Compliance Management Krankenhaus

Schutz für Management und Krankenhaus

Compliance-Risiken sind vielfältig: Zuweiserprämien, Kick-back-Zahlungen von Pharmaunternehmen, Urkundendelikte oder die Abrechnung nicht erbrachter Leistungen sind nur einige Beispiele. Compliance-Verstöße können für das Krankenhaus, das Management oder den betroffenen Arzt zu massiven Reputationsschäden und empfindlichen Strafen bis hin zum Entzug der Zulassung führen. Mit seinem risikobasierten Ansatz bietet Intrafox Health Care als integrierte Compliance Management Software einen wirksamen Schutz für das Krankenhaus und dessen Leitung.

Rechtskataster

Intrafox Health Care bietet (wie u.a. in der ISO 19600 im Kapitel 4.5 empfohlen) ein Rechtskataster Modul mit initialer Analyse aller Rechtsvorschriften auf Ebene der EU, Bund und Länder auf Relevanz sowie der Beschreibung und Bewertung aller Regelwerksänderungen nach Rechts- und Sachgebieten. Der Updateservice beinhaltet neben den Regelwerks­änderungen selbst auch deren Relevanz für Ihre Einrichtung anhand einer einfachen Ampelfunktion (Relevant – Prüfung erforderlich – Nicht relevant). Jede Rechtsvorschrift kann mit anderen Intrafox Modulen verknüpft werden (und umgekehrt), so z.B. mit einem Risiko, einem Audit oder einer Maßnahme.

mehr zum Rechtskataster

Rechtskataster Krankenhaus

Compliance Befragung

Messen Sie Ihre Compliance Kultur zyklisch alle ein oder zwei Jahre mit einer kurzen elektronischen Befragung mit Inquery. Entweder in Form eines besonderen Compliance Führungskräftefeedbacks für besonders präzise Ergebnisse auf Führungsebene oder in Form eines allgemeineren Compliance Checks. Hierbei werden z.B. aus Compliance-Sicht z.B. Schulungsangebot, Akzeptanz, Verhalten von Mitarbeitern und Führungskräften oder die Häufigkeit von beobachteten Compliance-Verstößen erfragt. Die Ergebnisse können zur Risikoidentifizierung beitragen oder Auslöser von Maßnahmen oder Audits sein.

Verbandssanktionengesetz

Das neue Verbandssanktionengesetz (VerSanG) befand sich bereits im Gesetzgebungsverfahren und sollte 2021 verabschiedet werden. Die Koalitionspartner CDU und SPD konnten sich jedoch nicht auf einen gemeinsamen Entwurf einigen, so dass das VerSanG für die Wahlperiode bis September 2021 erst einmal ad acta gelegt wurde. Doch es ist anzunehmen, dass die neue Bundesregierung das 2022 Thema rasch wieder aufgreifen wird.

Unternehmen und Organisationen erhalten so eine Verschnaufpause, ihr Compliance Management aufzubauen oder auf Vordermann zu bringen. In der Begründung zum Gesetzesentwurf wird nämlich an mehreren Stellen auf bestehende Compliance im Unternehmen Bezug genommen Ein fehlendes oder ungenügendes Compliance Management System kann nach §15 Abs.3 Nr.6 VerSanG-E sanktionsschärfend, ein hinreichendes sanktionsmildernd gewertet werden. Zu diesen Punkten waren sich die Parteien einig. Wir erwarten hier deshalb eine steigende Bedeutung des Compliance Managements und ganz besonders für Audits / interne Untersuchungen sowie das Risikomanagement.

Das VerSanG wird also etwas später kommen, aber es wird kommen. Es ist daher jetzt schon wichtig, das Compliance-Management und dessen Tools im Krankenhaus auf den Prüfstand zu stellen. Den letzten Gesetzesentwurf finden Sie auf der Website des Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz.

Website des BMJV

Digitale Lösungen für das Compliance Management

SaaS

Software as a Service (SaaS) bedeutet, dass wir die Software auf unseren Systemen für Sie betreiben. Gegen eine jährliche Gebühr nutzen Sie automatisch immer die aktuellste Version von Intrafox Health Care - ohne dass Sie hierfür eine eigene IT Infrastruktur benötigen. Um die Serverhardware und den sicheren Betrieb kümmern wir uns. So fallen in Ihrem Krankenhaus oder Ihrer Einrichtung auch keine Aufwände und Kosten für Ihre interne IT oder Hardware an.
Unsere Server befinden sich ausschließlich in Deutschland in einem nach EN ISO 27 000 zertifiziertem Rechenzentrum. Da wir uns um die Sicherheit kümmern und der Zugriff über eine verschlüsselte Datenverbindung erfolgt, kann mit Intrafox Health Care auch an jedem Ort, z.B. im Home Office, gearbeitet werden. Auch hierum muss sich Ihre IT nicht kümmern.

Intrafox Health Care unterstützt nahezu alle gängigen Browsern, z.B.:

  • Google Chrome
  • Microsoft Edge
  • Mozilla Firefox
  • Apple Safari

Alternativ: On Premises

Bei der On Premises Variante wird die Software auf Ihren Servern installiert und von Ihrer IT betrieben. Sie haben immer Anspruch auf die aktuellste Version, die Installation erfolgt durch Ihre IT oder kostenpflichtig durch uns.
Es steht eine jährliche Lizenz inklusive Softwarewartung oder eine zeitlich unbefristete Lizenz mit einem obligatorischen Softwarewartungsvertrag zur Wahl. Die serverseitigen Systemvoraussetzungen sind wie folgt:

Betriebssysteme

  • Windows ab Server 2012
  • Linux Distributionen auf Anfrage

Unterstützte Datenbanken

  • MSSQL
  • PostgreSQL
  • Weitere Datenbanken auf Anfrage