Dokumentenlenkung im Krankenhaus

Stellen Sie die richtigen Dokumente in der richtigen Version den betreffenden Mitarbeitern zur Verfügung! Entsprechende Anforderungen an die QM-Dokumentation finden sich in allen relevanten Normen, z.B. DIN EN ISO 9001:2008, 15224 oder KTQ wieder. Mit der Software Intrafox Health Care erledigen Sie Ihr Dokumentenmanagement im Krankenhaus einfach über den Webbrowser - inklusive aller dokumentenbezogener Abstimmungsprozesse.

1

Dokumente verwalten, prüfen und freigeben

Mit dem Dokumentenlenkungssystem erstellen Sie bequem Ihre Dokumente direkt in den MS Office Anwendungen und nutzen hinterlegte Formatvorlagen. Änderungen am Dokument führen stets zu einer neuen Version. Die Prüfung und Freigabe von Dokumentenänderungen erfolgt durch den Dokumenteneigentümer direkt über das Dokumentenlenkungssystem. Bei Ablauf des Verfalldatums, erhalten Sie automatisch eine Erinnerung, die Sie an die zyklische Überprüfung von Dokumenten erinnert. Für spezielle Word-Dokumente können Angaben wie Versionsnummer, Verfallsdatum, Erstelldatum etc. via Platzhalter direkt ins Dokument "gedruckt" werden, ohne dass diese noch im Dokument gepflegt werden müssen. Natürlich lenken Sie im System auch problemlos aus mehreren Dokumenten bestehende Dokumentenmappen, z.B. eine Prozessdarstellung und die dazugehörige Beschreibung.

Den Dokumentenlenkungs-Workflow können Sie frei gestalten und an die Bedürfnisse Ihrer Klinik anpassen. Natürlich werden alle Bearbeitungsschritte und alle Änderungen nachvollziehbar im Dokumentenmanagementsystem dokumentiert. So organisieren Sie Ihr Dokumentenmanagement im Krankenhaus einfach und schnell.

Steuern Sie einfach und transparent den gesamten Dokumenten-Lebenslauf.
2

Das Dokumentenportal

Ausschließlich aktuell gültige Dokumente stehen im Dokumentenportal zur Verfügung. Dort finden die betreffenden Mitarbeiter über Filtermöglichkeiten, Schlagwort- und Volltextsuche aus der zielgruppenspezifischen Auswahl schnell die richtigen Dokumente. Dokumente, die ihr Verfallsdatum überschritten haben, werden automatisch vom Dokumentenportal entfernt, natürlich mit Benachrichtigung des Verantwortlichen.

Das Dokumentenportal kann individualisiert und an die Bedürfnisse Ihrer Klinik angepasst werden. Die Bereitstellung der Dokumente an unterschiedliche Zielgruppen, z.B. Berufsgruppen, Abteilungen oder Häuser steuern Sie über die Rechtevergabe.

3

Integration

Nutzen Sie die Vorteile des Dokumentenlenkungssystems roXtra und der Qualitätsmanagementsoftware Intrafox Health Care in einer integrierten Lösung. So wird das Modul Dokumentenlenkung, der Qualitätsmanagementsoftware Intrafox Health Care, durch die Software roXtra unseres Kooperationspartners Rossmanith bedient. Ihr Vorteil durch die Integration: Sie verwalten, lenken und überarbeiten Ihre Dokumente komfortabel und transparent in roXtra und greifen auf diese direkt aus Intrafox Health Care zu. Verknüpfen Sie z.B. Auditmaßnahmen in Intrafox Health Care mit den zugehörigen Dokumenten in roXtra oder rufen Sie das Beschwerdeformular von Intrafox Health Care direkt in roXtra auf. So kombinieren Sie eine lückenlose und normgerechte Dokumentation mit Ihrem Beschwerde-, Risiko-, Audit-, Schadenfall- und Ideenmanagement.



Weitere Informationen

Dokumentenmanagement Krankenhaus
Intrafox Health Care Logo

Die Software für Qualität und Patientensicherheit.

zu Intrafox Health Care

Beratungsleistungen

Unsere erfahrenen Consultants helfen Ihnen bei der Einführung und Umsetzung Ihrer Dokumentenlenkung im Krankenhaus.

Beratungsleistungen
Broschüre Intrafox Health Care

Broschüre

In unserer Broschüre sind alle Informationen kompakt zusammengefasst.

herunterladen