INDIKATORENMANAGEMENT IM KRANKENHAUS

Durch das Indikatorenmanagement von Intrafox Health Care haben Sie Ihre Qualitätsindikatoren immer im Blick. Die Alarmfunktion lässt Sie keinen kritischen Indikator mehr vergessen. Falls Ihre Qualitätsindikatoren die Grenzwerte überschreiten, steuern Sie durch das integrierte Maßnahmenmanagement jederzeit dagegen.

Der Indikatorenmanagement Prozess

Intrafox Health Care –
Unsere Indikatorenmanagement Software

    Indikatoren erfassen

Ihre Qualitätsindikatoren können über eine Schnittstelle in Intrafox Health Care übernommen oder automatisch per CSV oder Excel zu bestimmten Zeitpunkten z.B. monatlich oder quartalsweise importiert werden. Weisen Sie den Indikatoren einen Verantwortlichen, entsprechende Organisationseinheiten und Kategorien zu z.B. Bereich Hygiene. Auf Wunsch können Indikatoren im System verknüpft werden.

 

   Indikatoren überwachen

Behalten Sie alle Qualitätsindikatoren komfortabel und einfach im Blick und sehen Sie sich die Entwicklung grafisch an. Die Bewertung der Indikatoren erfolgt zyklisch. Bei Erreichung von Schwell- oder Grenzwerten werden Sie automatisch per E-Mail benachrichtigt, um frühzeitig Maßnahmen einzuleiten. So kann kein kritischer Indikator mehr unentdeckt bleiben.

Bei Bedarf können Sie andere Mitarbeiter per E-Mail informieren. Holen Sie Stellungnahmen beteiligter Personen direkt über Intrafox Health Care ein.

 

UNSER TIPP

Mit Intrafox Health Care haben Sie die Möglichkeit die Indikatoren mit passenden Risiken zu verknüpfen. Sobald sich Verschlechterungen innerhalb der Indikatoren ergeben, die für eine Veränderung der Risiken verantwortlich sind, werden Sie per E-Mail informiert. Nehmen Sie eine Neubewertung der Risiken vor und leiten Sie sofort Verbesserungsmaßnahmen ein. Dadurch haben Sie mit Intrafox Health Care sowohl Ihre Indikatoren als auch Ihre Risiken fest im Griff.

INWORKS BIETET MEHR

  • Professionelle Software, Beratung und Dienstleistung aus einer Hand
  • Nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert

INTRAFOX HEALTH CARE KANN MEHR

  • Übernahme der Indikatoren über eine Schnittstelle oder automatischer Import per CSV oder Excel 
  • Alarmfunktion für kritische Indikatoren
  • Maßnahmenmanagement mit Wirksamkeitsprüfung
  • Umfangreichen Auswertungen über die Entwicklung der Indikatoren
  • Qualitäts-, Prozess-, Zufriedenheits- und Risiko-Prioritätskennzahlen in einem System

    Maßnahmen ableiten

Leiten Sie bei kritischen Indikatoren frühzeitig Maßnahmen ab und koordinieren Sie diese bequem über Intrafox Health Care. Weisen Sie den Maßnahmen einen Verantwortlichen zu, geben Sie Teilmaßnahmen und Fristen an. Die Wirksamkeitsprüfung erfolgt ebenfalls direkt im System.

 

   Auswertung und Managementbewertung

In den umfangreichen Auswertungen können Sie sich jederzeit über die Entwicklung der Indikatoren informieren. Lassen Sie sich die Auswertung nach Kategorien, Organisationseinheiten und Bewertungen oder Ihrem individuellen Schema ausgeben. Die Berichte können auf Knopfdruck im Word-Format ausgegeben werden.

Häufig gestellte Fragen

Welcher Vorteil entsteht durch den Einsatz einer Indikatorenmanagement-Software?

Durch die Software haben Sie die Entwicklung Ihrer Qualitätsindikatoren besser im Blick und werden automatisch benachrichtigt, falls ein Grenzwert überschritten wurde. So können Sie rechtzeitig mit entsprechenden Maßnahmen entgegenwirken und Risiken reduzieren.

Kann man aus Indikatoren Risiken ableiten?

Ja, mit den beiden Modulen Indikatorenmanagement und Risikomanagement haben Sie die Möglichkeit Indikatoren mit entsprechenden Risiken zu verknüpfen. Dadurch behalten Sie die Indikatoren immer im Auge, die zu einer Neubewertung von Risiken führen könnten.

Wie wird der Grenzwert bestimmt?

Sie hinterlegen für jeden Indikator einen Ziel- und Grenzwert im System. Innerhalb der Bewertung wird das Ergebnis durch Eingabe von Konfidenzintervallen berechnet.

Intrafox Health Care. Eine QM Software. Viele Möglichkeiten.