08:00 – 17:00+49 731 93807 – 0

Schadenfallmanagement Software im Krankenhaus

Mit dem Schadenfallmanagement Modul von Intrafox Health Care erfolgt die Bearbeitung von Schadenfällen strukturiert und zeitsparend. Die Software erlaubt Ihnen stets den aktuellen Überblick über alle Schadenfälle in Ihrem Krankenhaus. Die Kommunikationsschritte mit allen Beteiligten bleiben auch nach Jahren noch einfach nachvollziehbar – selbst wenn der anfängliche Bearbeiter längst nicht mehr greifbar ist.

Produktinformationen

Intrafox Modul: Schadenfallmanagement

  • Web-basierte Schadenfallmanagement Software für Intranet oder Internet

  • Als inhouse Installation oder per Inworks Cloud

  • Für kleine Krankenhäuser als auch Konzern-/ Verbundstrukturen

  • Inkl. Software-Anpassung (z.B. Organisationsstruktur, Briefvorlagen Textbausteine)

  • Optional: Weitergehende Individualisierung, z.B. individuelle Reports

  • Vom Marktführer für QRM-Systeme im Gesundheitsbereich

Der Schadenfallmanagement Prozess

Intrafox Health Care –
Unsere Schadenfallmanagement Software

01

Schadenfälle melden und erfassen

In Intrafox Health Care können Schadenfälle strukturiert mit allen nötigen Angaben zum Schaden, Geschädigten, Ort, Zeit, Begleitumständen, Involvierung Dritter sowie beweissichernder oder mitgeltender Dokumente erfasst werden. Die Erfassung erfolgt dabei typischerweise per Online-Formular im Intranet durch eine meldende Person oder direkt in der Software durch den entsprechenden Bearbeiter.

02

Kommunikation mit externen Beteiligten

Im Rahmen eines Schadenfalls können ganz unterschiedliche Beteiligten ins Spiel kommen: Geschädigte, rechtliche Vertreter oder Rechtsnachfolger, Anspruchsteller, Gutachter, Schlichter, Behörden (wie Polizei, Gerichte oder Staatsanwaltschaft), Haftpflicht- oder Krankenversicherer und ggf. der Medizinischer Dienst der Krankenversicherung (MDK). Für jeden dieser Akteure können in Intrafox Briefvorlagen und Textbausteine definiert werden um die Kommunikation zu erleichtern.

03

Interne Schadenfallbearbeitung

In der internen Schadenfallbearbeitung werden Schadenfälle zur späteren Auswertung kategorisiert. Dazu werden z.B. Art, Ort, Umfang oder Begleitumstände des Schadens erfasst. Für die interne Abstimmung mit den Fachabteilungen können u.a. direkt aus der Software Stellungnahmen angefordert werden. Rückstellungen für Regress werden direkt in der Software hinterlegt, aufgelöst und durch realisierte Zahlungen ergänzt. Unterstützt wird die Schadenfallbearbeitung durch Wiedervorlagen, einstellbaren Fristen und Eskalationsmechanismen.

04

Nachvollziehbare Dokumentation

Schadenfallmanagement benötigen manchmal einen langen Atem, nicht selten „überlebt“ ein Schadenfall einen oder mehrere Bearbeiter. Daher ist es essentiell, dass eine Schadenfallakte auch nach mehrfachem Wechsel des Bearbeiters noch nachvollziehbar ist. In Intrafox werden alle Kommunikations- und Bearbeitungsschritte historisch dokumentiert inklusive – alle Dokumente und Notizen. Die Übergabe einer Schadenfallakte an einen anderen Bearbeiter (z.B. einen Nachfolger) geschieht ganz einfach per Knopfdruck.

05

Auswertung

In Intrafox haben Sie jederzeit den Überblick über das Schadenfallmanagement in Ihrem Krankenhaus. Als Online-Auswertung, als Report zum Download oder als Datenexport nach Excel: Wie sind die Bearbeitungsstände? In welchem Zeitraum gab es wie viele Schäden? Welche Art von Schäden treten auf? Wo treten viele und wo wenige Schäden auf? Wofür sind Rückstellungen gebildet worden, wo wurden welche Zahlungen geleistet? Diese und viele andere Fragen beantwortet Ihnen die Auswertung des Schadenfallmanagement-Moduls. Zusätzlich können auch Ursachen für Schäden analysiert werden und zur Prävention genutzt werden.

Verknüpfung mit anderen Themen

In Intrafox Health Care können Schadenfälle mit anderen Vorgängen wie z.B. Beschwerden, CIRS-Fällen oder Risiken verknüpft werden. Diese erscheinen dann – die entsprechende Berechtigung vorausgesetzt – in der Ansicht des jeweiligen Schadenfalls in einer eigenen Liste und können direkt per Klick aufgerufen werden.

Verknüpfung mit Maßnahmenmanagement

In der Intrafox Schadenfallmanagement Software können Schäden direkt Maßnahmen verknüpft werden. Jede Maßnahme kann delegiert und gemäß dem PDCA-Zyklus mit einer Wirksamkeitsprüfung versehen werden. Intrafox erinnert dann automatisch an eine anstehende Überprüfung.

Häufig gestellte Fragen

Können zyklische Zahlungen erfasst werden?

Auch zyklische Zahlungen an Geschädigte können im Intrafox Schadenfallmanagement einfach hinterlegt werden.

Sind individuelle Meldeformulare möglich?

In Intrafox können beliebigen Online-Meldeformulare Schadensereignisse eingerichtet werden. Die Formulare sind sowohl in Layout, Design, in jedem einzelnen Feld inklusive Dokumenten-Upload bis hin zum jeweiligen Routing der Meldung individuell einstellbar. Wir helfen Ihnen dabei.

Wie werden Fristen in der Schadenfallbearbeitung eingehalten?

Zeitkritische Bearbeitungsschritte können in Intrafox mit Fristen versehen werden. Nähert sich das Ende der Frist, wird zunächst der verantwortliche Bearbeiter per E-Mail an die Frist erinnert. Bleibt dieser passiv, weil z.B. die Urlaubsvertretung einmal nicht abschließend geregelt wurde, dann kann der Vorgang automatisch und in mehreren Stufen an eine Vertretung, einen Vorgesetzten oder ein Team eskalieren.